Informationen OK Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
punkt100 - Teamentwicklung: vom ich zum gemeinsamen Wir

Teamentwicklung: vom ich zum gemeinsamen Wir

Im Trubel des Team-Arbeitsalltages bleibt oft wenig Raum zur Reflexion der betrieblichen Abläufe, zur Hinterfragung von Geschehnissen oder unmittelbaren Klärung auftretender Dissonanzen. Tiefer liegende Fragen bleiben unbeantwortet. Unklar gebliebene Ereignisse im Team können Verwirrung stiften, ungeklärte Konflikte die Unternehmenskultur nachhaltig beeinträchtigen.

Sich Raum für die Teamentwicklung zu nehmen, kann solchen Entwicklungen entgegen wirken. Die Beteiligten gönnen sich eine Auszeit. Sie benennen anstehenden Klärungsbedarf und eigene Bedürfnisse zur Austragung bestehender Konflikte. Auch Aspekte der Arbeitsorganisation oder die Bearbeitung von Unstimmigkeiten zwischen Leitung und MitarbeiterInnen können Thema bei einem Teamseminar sein.

Als Begleiterin ist es meine Aufgabe, den Beteiligten eines Teams als neutrale Moderatorin zur Seite zu stehen. Ich sorge dafür, dass alle Stimmen gehört werden und übernehme dort, wo dies schwer fällt, auch gelegentlich einmal die Rolle einer "Dolmetscherin".

Meine Erfahrung aus vielen Jahren der Begleitung von Teamentwicklungsprozessen zeigt, dass sich im Ergebnis in aller Regel die Atmosphäre im Team und in der Organisation spürbar entspannt und nachhaltig verbessert. Die Beteiligten fühlen sich in ihrer Einzigartigkeit wertgeschätzt und lernen, dass das, was sie voneinander unterscheidet, trotz zum Teil schmerzlicher Aspekte eine große Bereicherung sein kann.

Auch eine Kombination von Teamentwicklung und Führungskräftecoaching kann sinn- und wirkungsvoll sein – sprechen Sie mich an.

Teamentwicklungen


Ich unterstütze Sie,
die Arbeitsbeziehungen Ihres konkreten Teams aufzubauen,

aufzuräumen und (wieder) produktiv zu machen.

Interesse? Kontaktieren Sie mich gerne, um weitere Einzelheiten zu erfahren. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenfreien Kennenlerntermin.

Dann können Sie leicht entscheiden,
ob ich zu Ihnen und Ihrem Team-Anliegen passe und wir zusammenarbeiten wollen!